Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Easy Beton Vogel

Idee und Realisation: Sandra Schäfer

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
1014508Styroporkugel ø 80 mm
1014504Styroporkugel ø 40 mm
9953591Alufolienzuschnitte, 20 x 30 cm / 0,15 mm, silber/silber
9317901Easy Beton Paste, 350 g
2225891Aludraht eloxiert, Ø 1 mm, silber
1802911Schere Soft-Cut Premium Line
1827109Prickel Ziehnadel, 9 cm
1880716Gussow Chinaborsten, flach, Gr. 16
1423501Holzstäbe, spitz, 20 cm / ø 2 mm
1906100ACRYL OPAK Marker, dünne Spitze, 145 x 13 x 13 mm, schwarz
1802519Cutter mit Profiklinge
1948610UHU Niedrigtemperaturpistole LT110
1802830Schneidematte, DIN A4
2608414Glas mit Deckel, H 14 cm x D 7 cm (Standhilfe + Deko)
Haartrockner

Arbeitsanleitung

1.Die kleine Styroporkugel mit dem Cuttermesser hälften und schließlich vierteln. Zwei der Viertel mit der Heißklebepistole rechts und links als Flügel ankleben.
2.Die Kugel auf einen Holzstab spießen, mit dem Pinsel Easy Beton auftragen und in ein hohes Glas zum Trocknen platzieren (kurzes Trocknen mit dem Haartrockner reduziert die Trocknungszeit). Eine zweite Schicht Easy Beton Paste auftragen und ca. 1-2 Std. gut durchtrocknen lassen (nach Belieben wieder den Haartrockner benutzen).
3.Für den Schnabel aus der Alufolie ein Dreieck mit ca. 2,5 cm Seitenlängen ausschneiden. Für die Nase mittig zwischen den beiden Flügeln einen horizontalen Schlitz (ca. 3 cm) mit dem Cutter einschneiden und das Dreieck einschieben. Die Augen mit dem schwarzen ACRYL OPAK Marker (zwei Punkte) setzen.
Als Ringelschwanz dient der Aludraht. Hierfür ca. 17 cm abschneiden, mit der Prickelnadel ein Loch in den Styroporkörper hinten einstechen, auf die Drahtspitze einen Tupfen Heißkleber geben und einstecken. Mit den Fingern eine große Spirale zurechtbiegen. Sollte der Holzstab am Bauchbereich etwas wackeln, ebenso mit einem Klecks Heißkleber fixieren.

Fertig!
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
(970.6 KByte)

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben