Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Fröhliche Piepmätze

Idee und Realisation: Sandra Schäfer

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
1055001 Moosgummi weiß (Körper)
1055016Moosgummi orange (Schnabel)
4655060décopatchpapier grün (bunt gemustert)
4650007 décopatchkleber
6832069 Martha Stewart Farbe vanilla bean (dunkelbraun)
6832058 Martha Stewart Acrylfarbe “marmalade” (orange)
1906100 Acrylmarker opak
1001905 Perlenfaser
9311433 Mischpalette
1804003 Heißkleber
1805001Heißklebestifte
1423501 Holzstäbe
1881602 Pinsel Gr. 2
1881608 Pinsel Gr. 8
1802911 Schere
efco Schablone, Wasserbehältnis, Papiertuch, Bleistift

Arbeitsanleitung

1.Zunächst die Schablonen für den Körper und Schnabel ausschneiden, mit dem Stift auf dem Moosgummi anzeichnen. Diesen doppelt legen und mit der Schere ausschneiden. Die Kanten des Körpers mit dem kleinen Pinsel und der dunkelbraunen Farbe flächig bemalen. Auf der Vorder- und Rückseite mit dem trockenen Pinsel und wenig oranger Farbe über die Kanten streichen (Tipp: Sollte die Farbe verschmieren, einfach mit dem angefeuchteten Papiertuch darüberwischen).
2.Die Schablone für die Flügel fertigen, auf das décopatch-Papier auflegen, nachzeichnen und mit der Schere ausschneiden. Mit dem Kleber auf dem Moosgummi anbringen. Die Holzstäbe in der gewünschten Farbe bemalen.
3.Den Schnabel auf einer der Körper innen festkleben, sodass der vordere Teil heraussteht. Die beiden Körperteile an der Kante rundherum mit dem Heißkleber zusammenkleben, einen ca. 2cm großen Spalt offen lassen. Das innere des Vogels mit der Perlenfaser füllen, das Holzstäbchen einschieben und die Kanten mit dem Heißkleber bündig verschließen. Am Schluss mit dem Marker noch einen Punkt für das Auge anbringen.

Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
(519.6 KByte)

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben