Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Rezeptbuch selbst gestaltet

Idee und Realisation: Carmen Fichtner

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
1508202A4 Ringnotizbuch oval
1600535Tyvek Papier
9361505Doppelklebefolie 20x30 cm
1079103Leichtstoffplatte A4
1195001Stanzteile Karton Buchstaben
1195005Stanzteile Karton Hänger
15116..Efco Creativ Tape
12152..Doppelsatinband
Serviettenmotive nach Wahl
9111700Deko-Ice kristall
1520606Tacky Spezial Doppelklebeband 6mm
9110928Glaskügelchen rot
93149283-D Lack rot
9121105Dekofix
9315010Decoupage Kleber
1504202Halbperlen Acryl selbstkl. Creme
1506581My Stik Spender Permanent
1615701Fotokarton A4 weiß
1880420Flachpinsel
1802504Hobbymesser
9408501Kunststoffrakel
1815204Spachtel groß
1802830Schneidematte
1802730Alulineal
1827109Prickelnadel

Arbeitsanleitung

1.1. – vorderes und hinteres Deckblatt, sowie die hellbraune Seite (wird nicht verwendet) aus der Ringspirale des Buches herausnehmen
- für die zwei Deckblätter je eine Doppelklebefolie mit dem Cutter auf der Schneidematte zuschneiden (2 x 26 cm breit x 34 cm lang, beinhaltet je 2 cm Randzugabe)
- die Schutzfolie von der Doppelklebefolie stückweise abziehen, mittig auf die Außenseiten der Deckblätter auflegen und mit dem Spachtel, von der Mitte aus beginnend, faltenfrei glatt streichen
2.2. – an den jeweiligen vier Ecken kleine Quadrate mit der Schere ausschneiden
- von der Mitte aus zur Innenseite der Deckblätter die Klebefolie umlegen und festdrücken
- aus dem Oval der Vorderseite mit dem Cutter ein kleineres Oval schneiden (ca. einen Rand von 1,5 cm stehen lassen)
- den Rand im cm Abstand mit der spitzen Schere einschneiden und zur Innenseite umlegen und fixieren
3.3. – aus dem Tyvek Papier zwei ebenso große Teile, wie die Doppelklebefolie, ausschneiden und diese, wie vorher beschrieben, auf die Vorder- und Rückseite der Deckblätter aufziehen und mit dem Kunststoffrakel vorsichtig glatt streichen
- mit der Kugelspitze des Spezialfalzbeines die Ausstanzungen für die Ringspirale nachziehen und diese Vertiefungen mit dem Hobbymesser, der spitzen Schere, der Prickelnadel und der Pinzette herausschneiden und entfernen
4.4. – Zwei Fotokartons A4 mit Tacky Doppelklebeband versehen und in die Innenseite der Deckblätter kleben
TIPP: Am Fotokarton für das vordere Deckblatt die Klebestreifen so setzen, dass man später mühelos ein Foto in die Ovale Aussparung schieben kann.
5.5.- eine ¼ Serviette abschneiden und die erste Motivlage mit Decoupage Kleber und dem Flachpinsel, von der Mitte aus, falenfrei auf das vordere Deckblatt aufbringen und trocknen lassen
6.6. – von der Leichtstoffplatte 1/3 mit dem Cutter auf der Schneidematte abtrennen
- die Vorder- und Rückseite der Platte mit Doppelklebefolie bekleben
- aus der Restserviette den Schriftzug, die Törtchen und nochmals nur die Herzen bzw. Rosenblüten von den Törtchen grob ausschneiden
- die obersten Motivlagen auf eine Seite der vorbereiteten Leichtstoffplatte kleben und mit der Schere herausschneiden
- die einzelnen Teile passend übereinander auf das vordere Deckblatt fixieren, so das ein 3-D Effekt entsteht

TIPP: Bei dem Schriftzug wird das Doppel-t mit einem Herz verbunden, dies vereinfacht das Ausschneiden
7.7. – die „OMA ANNI“ Stanzteile werden mit Efco Creativ Tape mit hellgrünen Micropunkten beklebt und mit der spitzen Schere ausgeschnitten
- alle Buchstaben werden auf der Rückseite mit dem My Stik Spender bearbeitet und danach auf das vordere Deckblatt aufgebracht
- mit einem roten und hellgrünen Buntstift wird das Schriftzugherz und die Buchstaben umrandet
- das linke Törtchen wird mit Dekofix und Deko-Ice verziert, das Mittlere mit roten 3-D Lack und selbstklebenden Halbperlen und das Rechte mit Dekofix und roten Glaskügelchen, alles muß trocknen
8.8. – um den ovalen Bildausschnitt wird Tacky Doppelklebeband aufgebracht, darauf das karierte Rüschenband befestigt und mit der Zackenschere, damit es nicht ausfranzt, geschnitten
9.9.- die oberste Motivlage von zwei ¼ Servietten auf mit Doppelklebefolie bezogenen Fotokartons kleben und ausschneiden
- 3 cm vom unteren Rand, von rechts nach links einen Streifen Efco Creative Tape mit hellgrünen Micropunkten aufkleben und diesen in der Mitte zerschneiden
- unter den Schriftzug und jeweils an den Törtchenrändern einen Bogen auf der Rückseite mit Bleistift aufzeichnen und mit dem Hobbymesser einen je 1mm breiten Bogen ausschneiden, so entstehen die Einsteckfächer

TIPP: Fotokarton ans Fenster, gegen das Licht, halten.
Auf der Rückseite schneiden, da sonst die Serviette leicht beschädigt werden kann.

- mit Tacky Doppelklebeband auf der Rückseite aller Teile in U-Form kleben und auf die Innenseiten der Vorder- und Rückdeckblätter kleben
- je einen Streifen Tacky Doppelklebeband unter die kleinen Einsteckfächer anbringen und mit dem karierten Rüschenband versehen (wieder mit der Zackenschere zuschneiden)
- die Vorder- und Rückdeckblätter werden wieder in die Ringspirale eingedreht und mit den Buchseiten verbunden
10.10.- drei Hängerstanzteile werden als Lesezeichen für Kuchen, Torten und Dessert (Arbeitstechnik wie die Buchstaben) mit Hellgrünem Uni, rosa mit Punkten und mit hellgrünen Micropunkten Efco Creativ Tape gefertigt
- auf die beklebten Hänger werden die entsprechenden Anfangsstanzbuchstaben platziert und mit Permanentmarker der Schriftzug aufgebracht und die Stanzbuchstaben umrandet
- das Doppelsatinband in der entsprechenden Farbe durch die Hängeröffnungen ziehen, verknoten und kleine Schleifen, die etwas mit dem Spender fixiert werden, gebunden
- die langen Bänder werden von oben nach unten durch die Ringspirale gezogen und am unteren, letzten Ring verknotet
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Tipp

Weitere zu verwendende Werkzeuge:

Prickelnadel, Spezialfalzbein, Pinzette, Pinsel, Buntstifte rot, hellgrün, Bleistift, Permanentmarker fein, mittel, kleine Schere spitz, Schere, Zackenschere, Cuttermesser, Hobbymesser, großer Spachtel, Rakel, Alulineal, Schneidematte

Abstand

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben