Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Ab in die Tasse!

Realisation: Lisa Mayer-Fritsch

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
7400038Henkeltasse Porzellan, weiß (4x)
3509004Stumpenkerze Flachkopf, Ø 60, 165 mm hoch (4x)
3520002Wachsstreifen rund, silber 2mm
3515028Kerzenverzierwachs rot
3515066Kerzenverzierwachs grün
7204006Plaid FolkArt Enamel engine red
7204036Plaid FolkArt Enamel evergreen
1880014Pinselset Keramik
1803005Silhouettenschere
1827009Prickelnadel
Bleistift
Papier
Einseitige Klebefolie

Arbeitsanleitung

1.Benutzen Sie eine der Vorlagen aus dem Vorlagenbogen oder fertigen Sie sich individuelle Vorlagen mit weihnachtlichen Motiven an.
2.Legen Sie die ausgeschnittene Vorlage auf das Kerzenverzierwachs, drücken Sie es leicht an und ziehen Sie die Prickelnadel durch das Wachs um das Motiv. Das fertige Motiv vorsichtig aus dem Wachsbogen lösen und auf den oberen Rand der Kerze aufbringen, dazu das Motiv leicht auf die Kerze drücken.
TIPP: Durch leichtes Erwärmen in den Händen bekommt das Wachsmotiv einen besseren Halt.
Einen silbernen Wachsstreifen als Umrandung spiralförmig um das Motiv setzen.
3.Die Klebefolie in ca. 5x5cm große Vierecke zuschneiden. Die Motive mittig auf die Vierecke aufzeichnen. Mit der Silhouettenschere in das Motiv ein Loch schneiden und das Motiv von innen heraus ausschneiden. Es entsteht eine Negativabbildung des Motivs.
Die Schutzfolie der Klebefolie ablösen und das Negativmotiv auf die Tasse aufkleben. Gut andrücken.
Das Motiv mit der FolkArt Enamel-Farbe ausmalen. Kurz antrocknen lassen und die Klebefolie entfernen.
TIPP: Sollte bei dem Motiv die Farbe verlaufen sein, das Ganze ca. 10 Min. antrocknen lassen. Anschließend mit der Prickelnadel die verwischte getrocknete Farbe entfernen.
Passend in den jeweiligen Farben den Tassenhenkel anmalen.
4.Die Kerzen in die Tassen stellen. Fertig ist der lustige Tassenadventskranz.
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben