Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Feingeprägter Lichterglanz

Idee und Realisation: Sandra Schäfer

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
6832302 Martha Stewart Schablone „Playroom“
1830246Aluminiumfolie, Rolle silber
1830248 Hartkunststoffplatte
1830247Weichunterlage Filz
1830250Prägewerkzeug, Weichpräger Papier
1830256Prägewerkzeug, Kunststoffspitzen, TSK3+TSK2
1830259 Prägewerkzeug, Effektroller SRF 3 + SRF 4
1830261Prägewerkzeug Effektroller SRF4 + SRF5
1830264Prägewerkzeug Cup & Ball B3 + C3
1802906Schere
1827009Prickelnadel
2004208 Baumwollkordel gelb
2004201Baumwollkordel weiß
2004267 Baumwollkordel grün
2004228Baumwollkordel rot
Teelichter, Glasgefäße nach Wahl

Arbeitsanleitung

1.Die Schablone auf die Hartkunststoffplatte legen. Aus der Aluminiumfolie ein Stück ausschneiden, welches das Wunschmotiv ringsum mindestens 2cm überlappt. Jetzt die Folie auf die Schablone, über das gewünschte Motiv legen. Mit dem Weichpräger über die Metallfolie streichen, bis das Motiv gut sichtbar wird.
2.Die Folie abnehmen und umdrehen. Die Schablone entfernen und die Hartkunststoffplatte gegen die Weichunterlage aus Filz tauschen. Mit dem Prägewerkzeug, Kunststoffspitze, die Formen nachfahren. Jetzt nach Belieben mit den Prägewerkzeugen, die Formen mit Muster versehen.
Tipp: Die verschiedenen Prägemöglichkeiten der Werkzeuge zunächst auf einem kleinen Stück der Alufolie ausprobieren

siehe auch: [url]https://www.youtube.com/channel/UCfViTycQag61xzWC2L1y1ag/videos[/url]
3.Am Schluss die Blumenform mit etwa 3mm Rand ausschneiden. Tipp: Um eine schöne Kante zu bekommen, am Schluss von beiden Seiten, mit dem Prägewerkzeug, Effektroller (Punkte), über den äußeren Rand fahren. Für die Glashänger mit der Prickelnadel – nach Wunsch – ein oder zwei Löcher an der Kante der Aluminiumform einstechen, die Baumwollkordel um das Glas winden, durch das Loch/die Löcher fädeln und verknoten.
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
(480.5 KByte)

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben