Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Glas- und Tassenuntersetzer sowie Serviettenring mit Neonperlen

Idee und Realisation: Carmen Fichtner

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
2001561Schmuckkordel Neon grün - 2,20 m Untersetzer, 2,00 m Serviettenring
Untersetzer
2138648Glasperlen Neon opak blau matt 8mm/2,4mm 60 St.
2138661Glasperlen Neon opak grün matt 8mm/2,4mm 60 St.
Serviettenring
2138548Glasperlen Neon opak blau matt 6mm/1,9mm je 60 St.
2138561 Glasperlen Neon opak grün matt 6mm/1,9mm je 60 St.
1803103 Schere
1802730 Alulineal
1520202Pinzette gebogen
9311433 Mischpalette

Arbeitsanleitung

1.- 2,20 m Kordel für den Untersetzer abschneiden
- die Kordel durch die erste blaue Glasperle fädeln und ca. 5 cm vor dem Kordelende vorerst verknoten
- den Kordelanfang auf ein Stück Klebeband legen, das Klebeband am Kordelrand zuklappen, festdrücken und das Klebeband wie eine Nadel zuschneiden
2.- für die erste Reihe werden insgesamt 6 blaue und 6 grüne, große Glasperlen im Wechsel aufgefädelt (die erste Perle ist die Verknotete)
- die zweite Reihe besteht aus 6 grünen Perlen
- nachdem eine grüne Perle aufgenommen ist, wird die Kordel durch die nächste blaue Perle der vorherigen Reihe festgezogen und der Vorgang wiederholt sich, bis an das Ende der Reihe
- die dritte Reihe besteht aus 6 blauen Perlen
- nachdem eine blaue Perle aufgenommen ist, wird die Kordel durch die nächste grüne Perle der vorherigen Reihe festgezogen, dies wiederholt sich wieder, bis an das Ende der Reihe
- im Wechsel werden 10 Reihen grün und 10 Reihen blau gefädelt
3.TIPP: Durchfädeln und verknoten wird durch die Pinzette erleichtert.
Die Kordel sollte immer straff nachgezogen werden, damit die Perlen einen gleichmäßigen Abstand haben.
4.- die Kordel wird an einer nicht sichtbaren Stelle 2-fach verknotet, durch eine Perle gezogen und abgeschnitten
- der Knoten von der ersten Perle wird gelöst und die Kordel ebenso verknotet
5.- für den Serviettenring benötigt man 2 m Kordel
- die erste Reihe besteht aus 3 blau und 3 grüne, kleine Glasperlen
- die Arbeitsweise gleicht dem Untersetzer
- es werden 20 Reihen grün und 20 Reihen blau gefädelt
- der Serviettenring wird geschlossen, indem die Kordel am Anfang und am Ende abwechselnd durch die Perlen gezogen und verknotet wird


Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben