Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Filzweihnachtsmann zum Befüllen

Idee und Realisation: Carmen Fichtner

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
1014515Styroporkugel teilbar 15 cm
1014507Styroporkugel 7cm
1008501Merinofilzwolle natur
1008528Merinofilzwolle rot
1008001Schaffilzwolle weiß
1008028Schaffilzwolle rot
1008006Schaffilzwolle haut
1008089Schaffilzwolle schwarz
1008099 Schaffilzwolle mix
1150201Langhaarplüsch weiß 3 cm x 20 cm
2226600Römerhaften
2215811Rollenglöckchen silber
9579006Filzfixset
1008305Filzunterlage Blockschaum
2123701Filznadelgriff 1-fach
2123801Filznadelgriff 4-fach
2123602Filznadel mittel
1802912Schere
Luftpolsterfolie

Arbeitsanleitung

1.– mit der weißen und roten Merinowolle den Hut nass filzen
- die Wolle in Lagen auf der Luftpolsterfolie (Noppen nach oben) auslegen und die fertige Filzlösung auftragen
- mit der Luftpolsterfolie abdecken, die Feuchtigkeit durch das ganze Gewebe pressen und mit leichter Reibung, ohne Druck die Wolle bearbeiten (je nach Verfilzung den Druck verstärken)
- Folie entfernen, nochmals Filzlösung zugeben und das Wollgewebe zwischen den Händen bearbeiten und die Mütze formen
- Die Mütze mit kaltem Wasser ausspülen, nachformen, trocknen lassen und die weiße Krempe umschlagen
2.- auf die kleine und die teilbare Styroporkugel etwas Filz in der entsprechenden Farbe auf die Kugeln legen und mit der Filznadel mit Griff mehrfach in die Styroporkugeln stechen, bis die Filzwolle sich verfestigt hat
- bei Ohren, Nase und Armen mehrere Schichten Filz übereinander aufbringen, damit ein 3-D-Effekt entsteht
- für die größeren Teile wird die 4-fach Filznadel benutzt, somit ist ein schnelleres Arbeiten möglich
3.– die Handschuhe und die Schuhe werden separat auf einer Filzunterlage gefilzt
- dabei wird etwas Filz in der entsprechenden Farbe in Form gelegt und mit der Filznadel mit Griff gefilzt
- evtl. müssen mehrere Schichten übereinander verfilzt werden
4.– mit Römerhaften werden die einzelnen Teile verbunden
- ein 3 cm x 20 cm Langhaarplüschstreifen wird um den Hals gelegt und befestigt
- mit der weißen Merinowolle die Haare und den Bart formen und fixieren
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben