Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Datenschutzerklärung Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Mosaiktablett in Naturfarben

Idee und Realisierung: Lisa Mayer-Fritsch

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
2294602, 28, 74, 79MosaixPur-Echtstein creme, rot, braun, weiß
9314605Mosaix-Fix Kleber
1802301Glaszange
1923101Reliefco 300 Gießmasse
1802200Schutzbrille
1815204Spachtelset
1823004Modellierschwamm
1881606Schulpinsel, Gr.6
Holztablett nach Wunsch, z.B.
1432674Tablett Set Holz, ca.42x26x7 + 39x23x5 cm, 2 - teilig

Arbeitsanleitung

1.Ihr gewünschtes Motiv auf das Tablett auftragen. Dazu ggf. vorher eine Schablone erstellen. Diese kann als Leitfaden dienen und erleichtert Ihnen das Legen des Mosaikmusters.
2.Die MosaixPur-Mosaiksteine mit Mosaix-Fix Kleber aufkleben (beachten Sie hierzu die Hinweise auf der Produktverpackung). Um Rundungen oder schmalere Passagen auszufüllen, können die Steine mit der Glaszange in Form gebrochen werden. Hierzu bitte unbedingt Schutzbrille tragen!Beim Legen des Musters darauf achten, dass zwischen den Steinen kleine und gleichmäßige Fugen erhalten bleiben. Diese werden nach dem Trocknen des Mosaix-Fix Klebers ausgefugt. Dazu Reliefco 300 mit Wasser anrühren (wie auf Packung beschrieben), und mit der Spachtel gleichmäßig verteilen. Überschüssige Fugenmasse sofort entfernen. Kurz anziehen lassen und die Mosaiksteine mit einem feuchten Schwamm mehrmals säubern bis das gesamte Mosaikmotiv zu sehen ist.
3.Reste der zuvor angerührten Fugenmasse mit dem Schwamm auf die Seitenflächen des Tabletts wischen. So entsteht eine „gekalkte Optik“ auf dem Holz, die das Tablett zusätzlich verschönert. Das Ganze ca. 12 Std. gut durchtrocknen lassen.
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben