Kopf_01.jpg Kopf_02.jpg Kopf_03.jpg Kopf_04.jpg Kopf_06.jpg Kopf_07.jpg Kopf_08.jpg Kopf_09.jpg Kopf_10.jpg Kopf_11.jpg Kopf_12.jpg Kopf_13.jpg Kopf_14.jpg Kopf_15.jpg Kopf_16.jpg Kopf_17.jpg Kopf_18.jpg Kopf_19.jpg Kopf_20.jpg
AbstandQualität für Ihr Hobby! Suchen Abstand FAQ Abstand Kontakt Abstand Impressum Abstand Home Abstand

Abstand

Abstand

Banner NIO Homepage
Banner NIO Konfigurator
Logo PhotoPearls mit Perle
Logo ArtClay-World
Facebook Social Plugin
Facebook Like
Logo Creative Scouts

Basteltipps

Halloween-Deko: Tischläufer Kürbis

Idee und Realisation: Kathleen Hauck

größere Abbildung
größere Abbildung

größere Abbildung
größere Abbildung

Materialliste

Art.-Nr.Artikelbezeichnung
1600515Tyvek Soft - DuPont, 70 x 100 cm, 44 g / m², weiß
1797010Stanzer 4XL, Kreis 3,5 Inch, 88 mm
1549901Papier-Rest von My Colors Cardstock Snowbound (z.B.)
1851004Linolplatte, DIN A4, 3,2 mm
6000938FolkArt Acrylic Paint, 59 ml, licorice
1055189Moosgummiplatte, 300 x 450 x 2 mm, Schwarz
4550016IZINK Textilfarbe, henne
1802913Schere Soft-Cut Premium Line, 21 cm, schwarz / blau
1802523Skalpell Comfortline inkl. 5 Ersatzklingen
1802526Schneidematte Comfortline, DIN A3, beidseitig bedruckt
1802730Aluminium-Lineal, 30 cm
1812100Linol und Holzschnittwerkzeug Set
1813100Farbwalze, 60 mm
1813300Farbwalze, 120 mm
Arbeitsunterlage z. B. großer Bogen Papier sowie Schmierpapier, Vorlage, Blaupause, Bleistift, alter Deckel

Arbeitsanleitung

1.Das Tyvek der Länge nach in der Mitte durchschneiden, sodass zwei 35 x 100 cm große Stücke entstehen. Den Arbeitsplatz großzügig abdecken und einen Streifen Tyvek darauf legen.
Aus dem Papier-Rest 6 Kreise ausstanzen und diese verteilt auf den Tyvek-Streifen legen. Das Textil-Spray vor Gebrauch kurz schütteln und die ersten 1-2 Sprühstöße auf ein Schmierpapier sprühen. Mit dem orangefarbenen Textilspray die Tischdecke vor allem dort besprühen, wo die Kreise liegen. Trocknen lassen.

Tipp: Tyvek kann auch zusammengenäht oder mit einem Kontaktkleber zusammengeklebt werden, wenn der Tischläufer mit 35 x 100 cm zu kurz ist.
2.Von der Linolplatte ein etwa 26 x 7 cm großes Stück abschneiden. Dazu die Platte von oben mit dem Skalpell vorschneiden und dann brechen. An der Bruchstelle das Gewebe auf der Rückseite mit dem Skalpell durchschneiden.
Die Vorlage mit einem Bogen Blaupause dazwischen auf den Linolstreifen legen und mit dem Bleistift nachfahren.

Hinweis: Das Bild auf der Linolplatte muss immer spiegelverkehrt gegenüber dem endgültigen Druck sein. Das ist vor allem bei Schriften wichtig.
3.Linoldruck ist ein Hochdruckverfahren. Das heißt, dass alles was jetzt stehen bleibt auch später auf dem Druck sichtbar ist und alles was weggeschnitten wird, nicht sichtbar ist.
Mit dem V-förmigen Schnittaufsatz die Konturen der Kürbisse ausschneiden. Mit einem etwas breiterem Schnittwerkzeug die Augen, Nasen und Münder der Kürbisse herausschnitzen. Anschließend mit dem breiten Hohleisen die Fläche um die Kürbisse abtragen. Da die Messer sehr scharf sind, sollte immer vom Körper weg gearbeitet werden.

Tipp: Wenn die Linolplatte zu hart sein sollte, kann die Oberfläche mit einem Haartrockner erwärmt werden. Die Platte wird so etwas weicher und lässt sich einfacher bearbeiten.
4.Die Moosgummiplatte unter den Tischläufer legen (immer da wo gestempelt werden soll). Etwas schwarze Acrylfarbe auf den alten Deckel geben und mit der kleineren Farbwalze aufnehmen. Mit der Farbwalze über die erhabenen Stellen der Linolplatte rollen und somit großzügig Farbe auf die Kürbisse auftragen.
Die Kürbisse auf den Tischläufer stempeln. Dazu die mit schwarzer Farbe versehene Linolplatte kopfüber an gewünschter Stelle auf dem Läufer platzieren. Mit der großen sauberen Farbwalze langsam und mit Druck über die Rückseite der Linolplatte rollen. Die Linolplatte wieder vorsichtig abziehen.
Das Ganze entsprechend wiederholen und so den ganzen Läufer bestempeln. Trocknen lassen.
Abstand
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung
größere Abbildung

Abstand

Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
Anleitung im PDF-Format zum Ausdruck/Download
(3.3 MByte)

Abstand

Abstand


Basteltipps

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

mehr zum Thema
mehr zum Thema »

Abstand

Abstand

AbstandViel Spaß beim Basteln!Abstandzur StartseiteAbstandnach oben